Die 3 Freunde



Desiree drückt ihre Freundin auf dem weg zum Schlafzimmer an eine Wand, küsst sie leidenschaftlich, schiebt ihr das Shirt hoch und macht sich auf die suche nach ihren Nippeln.

Sie schiebt ihr das Höschen zur seite und beginnt an ihrem Kitzler zu saugen und spielt mit ihrer Zunge an Nickys Spalte.
Sie legt ihr Bein auf Desirees Schulter und krallt ihre Finger in ihre Haare wärend sie ihr Becken immer stärker gegen ihr Gesicht drückt.
Desirees Finger flutschen immer wieder in Nicky und merke wie geil diese schon ist.

Danach gehen sie ins Schlafzimmer. Darin steht ein Sessel. Genau gegenüber vom Bett. Dort setzen sie Nickys Freund Tim. Sanft ziehen die beiden Frauen ihn aus und sehen wie Hart sein Schwanz schon ist. Doch er darf nichts machen. Sie nicht berühren.

Die beiden beginnen ihn zu streicheln und zu lecken. Dann widmen sie sich seinem Schwanz. Beide lecken mit ihren Zungen an seinem Schwanz bis er kurz vor dem Orgasmus stehst. Desiree legt sich auf den Boden. Seine Freundin setzt sich auf ihr Gesicht und Desiree leckt ihre nasse Muschi wärend Nicky Tims Schwanz bläst. Sie kommen gleichzeitig. Er schreit wie verrückt.

Danach legt sich Desiree aufs Bett. Tim sitzt noch immer auf dem Stuhl. Nicky beginnt Desiree zu küssen und mit den Fingern an ihrer Muschi zu spielen. Sie dringt immer wieder mit ihren Fingern in sie ein. Ihr Becken beginnt zu kreisen weil sie immer geiler wird. Nicky stöhnt immer lauter und beginnt sich selbst zu befriedigen wärend sie an den Nippeln ihrer Gespielin saugt und knabbert.

Langsam kann Tim nicht mehr. Aber er darf sich nicht anfassen. Er kann es nicht denn die beiden haben ihn gefesselt. Desiree steht auf und geht zu ihm. Der Sessel ist gerade so hoch dasssie sich auf ihn setzen kann. Und langsam beginne icht sie seinen Schwanz zu reiten.  langsam, schneller.... und dann hör sie kurz auf um wieder von vorne zu beginnen. Seine Frau liegt auf dem Bett und muss zusehen wie sich ihre Freundin holt was sie braucht. Seinen Schwanz. Sie kann nichts dagegen machen.
Aber Desiree bringt Tim nicht soweit dass du abspritzt.
Die Frauen machen ihn los.
Tim ist schon so geil dass er seine Frau auf den Bauch dreht und sie hart von Hinten nimmt. Gleichzeitig leckt sie Desirees nasse und geile Muschi. Während er kommt sieht er Desiree in die Augen und sie erkennen die rohe und unverkennbare Geilheit....

 Mit jedem seiner harten stösse wünscht Tim sich dass Desiree es wäre die er rannimmt. Er kannst nur mehr daran denken dass er sie genauso zum schreien und stöhnen bringen möchte wie seine Frau es schafft.
Die drei machen einen Stellungswechsel. Nicky liegt auf dem Rücken und Tim nimmt sie. Desiree sitzt auf Nickys Gesicht. Tim genau gegenüber. Die beiden Küssen sich. Er schmeckt seine Frau auf desirees Zunge und das macht ihn so geil dass er sofort abspritzt.
Aber das macht nichts. Die Frauen legen ihn auf den Rücken und verwöhnen ihn. Lecken, saugen, beissen, lutschen und sein Schwanz steht wieder. Nun nimmter Desiree so hart ran als ob er sie mit jedem Stoss bestrafen möchte. Nicky haben die beiden in der Leidenschaft schon fast vergessen.
Sie kommen, Desiree schreit seinen Namen und sie sinken ermattet aufs Bett.

Desiree geht ins Wohnzimmer um auf der Couch zu schlafen. Kurz bevor sie wirklich wegschläft kommt Tim aus dem Schlafzimmer geschlichen und geht mit Desiree aus der Wohnung. Nicky darf nicht wissen dass sie sich nur zu zweit begnügen wollen. Hinter dem Wohnblock ist ein Park. Dort drückt Tim Desiree heftig gegen einen Baum und küsst sie. Er fährt ihr unter den Rock und merkt dass sie keine Unterwäsche anhat. Sie ist total feucht denn der Gedanke dass jemand vorbeikommen könnte macht sie extrem geil.

Er holt seinen steifen Schwanz raus und stösst ihn ihr rein. Immer heftiger, immer wilder. Mit einer hand hält er ihr Bein hoch und mit der anderen ihre Handgelenk fest und presst seinen ganzen Körper gegen Desiree. Kurz bevor er abspritzt holt er seinen Schwanz aus ihr raus, drückt sie auf die Knie und wichst ihr ins Gesicht.
SIe darf seinen Schwanz nicht blasen weil sie nicht leise war. Denn sie hat geschrien und gestöhnt und das darf sie nicht.

Sie gehen wieder in Richtung von Tims Wohnung.
Desiree geht vor ihm und wackelt aufreizend mit ihren Hüften.
Er sieht ihren Arsch und denkt daran dass sie keine Unterwäsche anhat. Da kommen die beiden an einer Parkbank vorbei. Er nimmt sie bei den Haaren und zerrt sie zu dieser Bank.

Desiree setzt sich auf die Lehne und stellt ihre Beine auf die Sitzfläche. Tim leckt sie wärend sie ihre Finger in seine Haare krallt. Dann ändert er die Stellung. Er lässt sie auf die Sitzfläche knien und rammelt sie extrem hart von hinten. Die Leidenschaft ist so extrem dass die beiden sich kaum zurückhalten können. Beide wissen sie müssen leise sein, denn wenn sie jemand sieht dann würde Nicky von dieser Sache erfahren. Desiree beisst in die Rückenlehne der Bank, Tim beisst in ihren Rücken. Beide unterdrücken ihr schreien als sie kommen.

Komplett fix und fertig schleichen die beiden in die Wohnung zurück und legen sich schlafen. Beide mit einem lächeln im Gesicht.

31.8.13 22:31

Letzte Einträge: Der Rockstar

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


myblog.de/el.commandante / Website (31.8.13 22:53)
toll nacherzählt
sehr gut, SETZEN!!!

und jetzt bier austrinken, ein rettchen geht sich auch noch aus. dann zähneputzen und ab ins bett..

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen